Historisches Waldferiendorf Dürrwies

Wir über uns

Vermietergemeinschaft

Bis in die 1980er Jahre war Familie von Detten Alleineigentümerin des Waldferiendorf Dürrwies mit den 21 historischen Waldlerhäusern, die sie selbst Anfang der 1960er Jahre unter großem Aufwand nach Dürrwies versetzen ließen.
Nach dem Verkauf der einzelnen Häuser an mehrere Familien in den 1980er Jahren, schlossen sich die weiterhin an gemeinschaftlicher Vermietung interessierten privaten Hauseigentümer zu einer Vermietergemeinschaft zusammen.

Heute sind acht private Vermieterfamilien Ihre Gastgeber, die sich mit großem Engagement und viel persönlichem Einsatz um die geschätzten Häuser bemühen. Geschäftsführerin der Vermietergemeinschaft ist Sabine Weyermann.

Familie Jost: Haus 10
Familie Jost:
Haus 10
Familie Kähler: Haus 11 & 12
Familie Kähler:
Haus 11 & 12
Familie Pscheid: Haus 8
Familie Pscheid:
Haus 8
Familie Rappel: Haus 15
Familie Rappel:
Haus 15
 
Familie Dr. Althen: Haus 17
Familie Russow:
Haus 17
Familie Dr. Siewert: Haus 2
Familie Siewert:
Haus 2
Familie Tendahl: Haus 6
Familie Tendahl:
Haus 6
Familie Weyermann: Haus 3, 4, 5, 7, 13, 16, 19, 20 & 21
Familie Weyermann:
Haus 3, 4, 5, 7, 13,
14, 16, 19, 20 & 21

Feriendorfverwaltung

Im Auftrag der Vermieterfamilien übernimmt die Feriendorfverwaltung Dürrwies vor Ort die Vermietung, die Reinigung und Pflege der Häuser. Das mehrköpfige Team um Manuela Achatz (Feriendorfverwaltung), Maria Kern (Reinigung) und Robert Kern (Hausmeister) ist täglich (außer sonntags) gern für die Gäste da.

Team Dürrwies

Die Verwaltung im Forsthofgebäude hat täglich von 9:30 bis 12:00 Uhr geöffnet.
Außerdem erreichbar unter 09920-335 und info@waldferiendorf-duerrwies.de